Entdecken Sie die

Stadtbibliothek

Osterholz-Scharmbeck!

Kontakt

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise

+++

Lust auf ein Jahr im BFD in der Stadtbibliothek?

Zum 01.09.2021 gibt es wieder einen freien Platz für ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst in der Stadtbibliothek. Bewerbungen und weitere Informationen unter: www.osterholz-Scharmbeck.de/bewerbung

+++

Wie funktioniert die Mediensuche im Online-Katalog?
Die Stadtbibliothek hat hierfür einen Erklärfilm gemacht.

Vorschau_Katalog.JPG

 

 

 

 

 

 

Welche Medien hat die Stadtbibliothek Osterholz-Scharmbeck? Welche Medien sind gerade für die Ausleihe verfügbar? Die Antwort darauf gibt der Online-Katalog der Stadtbibliothek Osterholz-Scharmbeck. Der Online-Katalog kann rund um die Uhr bequem von zuhause und unterwegs für die Mediensuche genutzt werden. Wie Medien im Online-Katalog gesucht und gefunden werden können, zeigt dieser Erklärfilm der Stadtbibliothek Osterholz-Scharmbeck.
Der Erklärfilm ist 
hier auf YouTube anzusehen.

+++

Aktion „Bibliothek to go“

Die Stadtbibliothek ist aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen geschlossen. Während dieser Schließzeit ermöglicht die Stadtbibliothek die kontaktlose Medienausleihe mit der Aktion „Bibliothek to go“. Die Abholung der Wunschmedien erfolgt auf Termin. Neben der Ausleihe von E-Medien über die Onleihe steht den Leserinnen und Lesern mit dieser Aktion auch der analoge Medienbestand der Stadtbibliothek zur Verfügung.

Und so funktioniert die Aktion „Bibliothek to go“:
Leserinnen und Leser recherchieren im Onlinekatalog die Medien, die sie entleihen möchten. Der Onlinekatalog ist hier erreichbar. Danach können die Wunschmedien mit einer E-Mail an info@bibliothek-ohz.de bestellt werden. Bei der Bestellung müssen neben den Wunschmedien, die Nummer des Bibliotheksausweises der Vor- und Nachname sowie ein mögliches Zeitfenster für die Abholung angegeben werden. Die Stadtbibliothek vergibt danach einen Termin für die Abholung der Wunschmedien, damit sich im Medienhaus nicht mehrere Personen bei der Abholung begegnen. Da sich die Bestellungen einzelner Wunschmedien durch verschiedene Leserinnen und Leser überschneiden können, kann leider nicht gewährleistet werden, dass die gewünschten Medien auch tatsächlich zum Zeitpunkt der gewünschten Ausleihe verfügbar sind. Wer sich vorab nicht auf genaue Wunschtitel festlegen möchte, hat auch die Möglichkeit, sich von den Bibliotheksmitarbeiterinnen ein Überraschungspaket zu einem Thema zusammenstellen zu lassen. Dies können zum Beispiel Skandinavische Krimis, englischsprachige Romane, Bilderbücher oder Überraschungspakete zu den Themen „Entspannen in der kalten Jahreszeit“, „Reiseerzählungen“, „französische Küche“ oder „Weihnachten“ sein. Überraschungspakete können auch telefonisch unter 04791-17500 bestellt werden.

Eine Ausleihe von Medien ist nur mit vorheriger Bestellung der Wunschmedien bzw. eines Überraschungspaketes möglich. Die Abholung der Medien erfolgt kontaktlos im oberen Foyer des Medienhauses vor dem Eingang zur Bibliothek auf Termin. Die Bibliothekskarte wird für die kontaktlose Abholung durch eine Glasscheibe vorgezeigt, danach wird die Bestellung von einer Bibliotheksmitarbeiterin auf einen Abholtisch im oberen Foyer des Medienhauses gelegt. Danach können die bestellten Medien an diesem Tisch eingepackt und mit nachhause genommen werden. Die telefonische Bestellung von Medien unter der Telefonnummer 04791-17500 sowie die Abholung auf Termin ab dem folgenden Betriebstag nach der Bestellung ist möglich: Montag, Dienstag und Donnerstag von 11 Uhr – 13 Uhr und 15 Uhr – 18 Uhr sowie Freitag und Samstag von 10 Uhr bis 13 Uhr. Die Medienrückgabe ist rund um die Uhr über die Rückgabeklappe der Bibliothek möglich. Falls für die Ausleihe von Filmen, Hörbüchern oder Tonie-Figuren Gebühren anfallen, werden diese bei dem nächsten regulären Bibliotheksbesuch nach der Corona bedingten Schließzeit in der Stadtbibliothek bezahlt.

Die Rückgabeklappe steht rund um die Uhr zur Verfügung.

+++

Bücherwurm Buchtipp aus der Stadtbibliothek

Im Bücherwurm Buchtipp werden besonders tolle Bücher für Kinder vorgestellt, die neu in der Stadtbibliothek Osterholz-Scharmbeck sind und auf ihre Ausleihe warten.
Im aktuellen Bücherwurm Buchtipp geht es um das Bilderbuch „Der Bücherfresser“ von Cornelia Funke und Anette Swoboda, erschienen im LOEWE Verlag 2020. Den Tipp gibt es hier auf YouTube zu sehen:

Bücherwurm Buchtipp

+++

  
 

 

   

Es gibt ein neues Bilderbuchkino für zuhause!

jederzeit

 

 

 

Bücherwurm-Bilderbuchkino online

für Kinder ab 4 Jahren


© Südpol 2020 
Die Stadtbibliothek hat mit freundlicher Genehmigung des Südpol Verlags ein neues digitales Bilderbuchkino für euch gemacht. Ihr seht das Bilderbuchkino zu der Geschichte „Meiner!“ von Olivia Huth. Das Buch ist 2020 im Südpol Verlag erschienen.

In dieser Geschichte haben Hase, Bär und Maus einen Riesenappetit auf einen leckeren roten Apfel, der einsam an einem Baum hängt. Wer macht das Rennen und kann den Apfel ergattern? Oder gibt es vielleicht einen besseren Weg…? Seht selbst.

Viel Spaß mit dieser schönen Geschichte!

Das digitale Bilderbuchkino ist hier online auf YouTube zu sehen: